Freitags-Post Nr. 26/2020

Revision des Zeltdaches

Im Vergleich zu gestern ist es heute ja echt schönes Wetter. Da hätte nur noch gefehlt, es regnet. Dann hätte es fast nicht schlechter sein können für die turnusmäßige Revision des Zeltdaches. Der Wind war so schon heftig und dann erst noch da oben 😮  Die beiden Experten einer Spezialbaufirma kennen das zwar, waren dennoch nicht zu beneiden. Aber sie haben erfolgreich die Schnittstellen zwischen textilem Dach und Stahlbaukonstruktion begutachtet, Schraubverbindungen kontrolliert und nachgezogen. Auch drei kleine Löcher im „Stoff“ entgingen ihren Argusaugen nicht und wurden nachgeschweißt.
Solche und andere Instandhaltungen und Reparaturen werden im Moment vorgenommen, um die nächste Saison gewissenhaft vorzubereiten und abzusichern, dass wir alle Voraussetzungen dafür schaffen und die vielen geplanten Events auch wirklich stattfinden können. Das hoffen wir inständigst.
So nach und nach werden wir in den nächsten Wochen die Veranstaltungen auf die Website setzten. Also schön neugierig bleiben und immer mal wieder rein schauen.
In diesem Sinne: Schönes Wochenende!

 

 

 

 

 

 

X
X