Olé-Party 2019 in Rostock

Irgendwo zwischen Apres Ski und Ballermann haben es am Samstag 5000 Küstenkinder krachen lassen.
Was für eine Sause! Der Deutsche Schlager ist nicht tot zu kriegen.

Aus ganz Meck-Pomm kamen die Partywütigen und sind mit dem Wendler, Jürgen Drews und Eloy de Jong steil gegangen.
Glückwunsch an die, die es hinter die Bühne geschafft haben und ein paar Starselfies erhaschen konnten. Die Schlagersternchen haben’s locker genommen. Aber Leute, dass muss nicht immer so sein!
Tja und dann kam’s wie angesagt!
Quasi mitten im de Jong Konzert hat die Katastrophenschutzleitstelle entschieden, “Abbruch”, die Windböen waren zu heftig. Trotz einiger Nörgler, wir fanden die Entscheidung richtig. Schließlich wollen wir im IGA Park noch viele große Open Airs machen. Wenn was passiert wäre, wäre das Geschrei laut gewesen.
Wir danken Euch und freuen uns aufs nächste Mal…

Schreibe einen Kommentar

X