November, 2021

05NOV16:0017:30"Die Schönheit der Lecher Bergwelten"- ein bebilderter Erlebnisbericht -

Wann

(Freitag) 16:00 - 17:30

Wo

Mecklenburger Hallenhaus

Beschreibung

Dr. Jutta Merkord berichtet über ihre Wanderungen, die sie vom Frühjahr bis zum Herbst, in einer teilweise noch sehr urwüchsigen Bergwelt, unternommen hat. Dabei ging es über die sanften Matten des Tannenberges, in die satten Wälder des Zugertals, entlang des Lechs, einem der letzten wilden Flüsse Europas bis zu den Berggipfeln des Rüflikopfes, Omeshorn, des Formaletsch, über das steinernde Meer bis zum Formarinsee. Aber auch die im Tal liegenden alten Orte wie Zug, Tannenberg, Lech und Oberlech werden im Vortrag gezeigt und ihre Eigenheiten herausgestellt. Jeder Ort hat sein bestimmtes Credo. Erleben Sie die Impressionen gern mit.

Die Veranstaltung findet im Mecklenburger Hallenhaus des IGA Park am Eingang Nord (Groß Klein) im oberen Seminarraum statt. Sie endet etwa gegen 17:30 Uhr.

Die Teilnahme kostet pro Person 2 €, die vor Ort zu entrichten sind.

X
X